Datenschutz

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung schützt die Grundrechte und Grundfreiheiten natürlicher Personen und insbesondere deren Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter Tao In Bewegung, Michaela Kragl, Ospelgasse 24/2, 1200 Wien.

Mit der Nutzung meiner Website geben Sie ihre Zustimmung, dass wir bestimmte Daten erheben dürfen. Im Gegenzug verpflichte ich mich Ihre Daten jederzeit zu schützen. Ihre Daten werden von mir nicht zur Werbung an Dritte weitergegeben. Dritte erhalten Ihre personenbezogenen Daten nur in der in diesen Datenschutzbestimmungen beschriebenen Weise.

Ich weise darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit technisch unmöglich ist.

Die Personenbezogenen Daten, die bei der Shiatsu-Behandlung aufgenommen werden, werden niemals an Dritte weitergegeben! Die hier beschriebenen “personenbezogenen Daten” betreffen den Austausch von Daten über das Internet, EMail und dergleichen (Kontaktformular, Cookies, etc).

Personenbezogene Daten (IP-Adresse, Name, Wohnadresse, Tel, email,…) entstehen, wenn Sie diese von sich aus zum Beispiel im Rahmen einer Registrierung (Newsletter) oder Terminanmeldung bekanntgeben bzw. der Cookie-Nutzung zustimmen. Alle personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten in erster Linie zum Zweck der von Ihnen beauftragten Services und zur Bearbeitung Ihrer Anfragen erhoben, verarbeitet und genutzt.

Im Rahmen der Betreibung meiner Websites beauftrage ich Dienstleister, die im Zuge ihrer Tätigkeiten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlangen können. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet.

Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Datenübertragbarkeit Ihrer gespeicherten Daten. Sie können mich in dieser Angelegenheit jederzeit per E-Mail an michaela.kragl@gmail.com kontaktieren.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen gesetzliche Bestimmungen verstößt, haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzbehörde.

Datensicherheit

Ich treffe alle nach dem Stand der Technik gebotenen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, unbefugtem Zugriff und Missbrauch zu schützen.

Cookies

Diese Seite verwendet Cookies – das sind kleine Textdateien, die auf ihrem PC gespeichert werden, um ihnen eine bessere Online-Erfahrung zu bieten. Teilweise speichern diese Cookies Informationen, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Generell werden sie verwendet um Benutzerpräferenzen und Infos bei Formularen zu speichern. Auch bei Google Analytics kommen sie zum Einsatz. Falls sie keine Cookies möchten, können sie diese über ihren Browser deaktivieren – entweder für eine spezielle Seite oder allgemein. Dazu wenden sie sich an die Hilfefunktion in ihrem Browser. Mehr Infos über Cookies finden sie bei the About Cookies website .

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; ich weise Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Serverdaten
Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  • unsere Webseite (n), die Sie besuchen
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • Ihre Internet Protokoll (IP-) Adresse.

Diese Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um meinen Internetauftritt und meine Angebote optimieren zu können, meine Seite technisch korrekt zu gestalten und darzustellen, sowie meine Inhalte zu optimieren.

Das Ziel ist die dauerhafte Funktionsfähigkeit meines Internetauftrittes zu gewährleisten. Nur durch die IP-Adresse lassen sich betrügerische und technische Angriffe auf meine Webseite feststellen und verhindern. Durch diese Logs wird die Datensicherheit meiner Webseite im Ganzen erhöht und das Schutzniveau sichergestellt.

Im Falle eines Cyberangriffes werden diese Informationen den Strafverfolgungsbehörden zur Verfügung gestellt. Eine darüberhinausgehende Weitergabe an Dritte oder eine Übermittlung in EU-Drittländer erfolgt nicht. Diese Logdateien werden ca 1 Jahr gespeichert.

Kontaktformular

Ich biete Ihnen auf meiner Seite die Möglichkeit, mit mir per E-Mail an michaela.kragl@gmail.com und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht (Ich habe in meinem Leben auch noch anderes zu tun, als Datensammlung zu betreiben. Beispielsweise sitze ich gerne faul in der Sonne.).

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (“Links”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Ich erkläre hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten habe ich keinerlei Einfluss. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle meine Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Verwendung von reCaptcha

Um Eingabeformulare auf meiner Seite zu schützen, setze ich den Dienst „reCAPTCHA“ der Firma Google Inc., 1600 AmphitheatreParkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein. Durch den Einsatz dieses Dienstes kann festgestellt werden, ob die entsprechende Eingabe menschlicher Herkunft ist oder durch automatisierte maschinelle Verarbeitung missbräuchlich erfolgt (wer will schon 1000 Spam-Kontakte bekommen).
Ich bin kein Google-Fachmann, aber ich vermute, es werden die Referrer-URL, die IP-Adresse, das Verhalten der Webseitenbesucher, Informationen über Betriebssystem, Browser und Verweildauer, Cookies, Darstellungsanweisungen und Skripte, das Eingabeverhalten des Nutzers sowie Mausbewegungen im Bereich der „reCAPTCHA“-Checkbox an „Google“ übertragen.
Google verwendet die so erlangten Informationen unter anderem dazu, Bücher und andere Druckerzeugnisse zu digitalisieren sowie Dienste wie Google Street View und Google Maps zu optimieren (bspw. Hausnummern- und Straßennamenerkennung).
Die im Rahmen von „reCAPTCHA“ übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt, außer Sie sind zum Zeitpunkt der Nutzung des „reCAPTCHA“-Plug-ins bei Ihrem Google-Account angemeldet. Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch „Google“ unterbinden wollen, müssen Sie sich bei „Google“ ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen bzw. das reCAPTCHAPlug-in benutzen.
Die Nutzung der durch den Dienst „reCAPTCHA“ erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen:
https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Google-Maps

Zur Anzeige der Straßenkarte und meiner Adresse verwende ich Google-Maps. Wenn sie zum Zeitpunkt der Nutzung von Google-Maps bei Google angemeldet sind (mit ihrem google-Account), dann werden wohl verschiedene Informationen an google weitergeleitet (Referrer-URL, die IP-Adresse, das Verhalten der Webseitenbesucher, Informationen über Betriebssystem, Browser und Verweildauer, Cookies, Darstellungsanweisungen und Skripte, das Eingabeverhalten des Nutzers sowie Mausbewegungen). Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch „Google“ unterbinden wollen, müssen Sie sich bei „Google“ ausloggen und zwar bevor Sie meine Seite besuchen bzw. Google-Maps benutzen.

Youtube

Auf unserer Webseite setzen wir Komponenten (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., AmphitheatreParkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein.

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die über ein eingebettetes Video verfügt, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt.
Weitere Informationen zum Datenschutz von YouTube werden von Google unter dem folgenden Link bereitgestellt:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Newsletter

Die An/Abmeldung zu meinem Newsletter erfolgt durch Eintrag Ihrer Daten über das Newsletter-Formular auf unserer Webseite. Sie können sich vom Newsletter abmelden, indem Sie sich entweder über das Newsletter-Formular auf unserer Webseite abmelden oder indem Sie den Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters betätigen. Zusätzlich ist eine Abmeldung per E-Mail an michaela.kragl@gmail.com jederzeit möglich.

Google Analytics

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen (sagt Google) (ich selbst kann die Wahrhaftigkeit dessen unmöglich feststellen, ich weise sie also darauf hin, sich selbst bei google dazu zu informieren). Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; Sollte meine Seite dann nicht funktionsfähig sein (was sehr unwahrscheinlich ist, da ich es momentan gerade nicht verwende, aber zukunftssicher sein will), dann werden sie es schon feststellen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

Haben sie tatsächlich bis zum Ende gelesen? Dann herzliche Gratulation! Ich habe mich sehr bemüht. Es wäre auch in zwei Punkten zu sagen gewesen

  • Ich verwende bezüglich Internet genau das was auch alle anderen verwenden. Die “böse” weil persönliche IP-Adresse war immer schon im Internet, weil das gesamte Internet darauf aufbaut. Wenn sie nicht wollen, dass Google sie aushorcht, dann verwenden sie kein Internet, sondern chillen sie irgendwo in der freien Natur (ohne Handy) oder kommen sie zu einer Shiatsu-Behandlung.
  • Shiatsu-bezogene persönliche Daten werden NIEMALS an irgendjemandem weitergegeben.